Seychellen

Wandern auf den Inseln Mahé, Praslin und la Digue

Eden Island
Eden Island

Glacis Copolia 497 m • Nature Trail

Die beliebte Wanderung führt zu dem riesigen Steingletscher Copolia in fast fünfhundert Metern Höhe. Es ist eine mittelschwere Wanderung, die zunächst ins Val Riche hinab führt um dann auf den weitläufigen Glacis hinaufzusteigen. Das Panorama aus dieser Position ist überwältigend. Einerseits liegt Mahés Hauptstadt Victoria zu Füßen, andererseits sind es die vorgelagerten Inseln Eden und Cerf. Darüber hinaus reicht der Blick bis zum Flughafen die Ostküste entlang.

Der Ausgangspunkt der Wanderung befindet sich an der Sans Souci Road oberhalb des gleichnamigen Ortsteils von Victoria. In einer Kehre, wo auch die Übersichtstafel aufgestellt ist, gibt es Platz um einige Autos abzustellen. Hier befindet sich auch das Schild, das auf den Einstieg hinweist, sowie eine Sitzbank. Zunächst führt der Pfad bis in den Bereich eines Baches hinab, um danach kontinuierlich aufzusteigen. Schon bald traf ich mitten im Wald auf einen Streuner, der mich bis ganz oben treu begleitete.

Im Wald gibt es wenig zu sehen und Aussichtspunkte gibt es keine. Der Pfad ist eindeutig erkennbar und alle zweihundert Meter gibt es ein Schild, das die noch verbleibende Distanz zeigt. Im oberen Bereich gibt es noch eine kleine Aluleiter, um eine sonst unüberwindbare Höhe zu meistern. Der Hund fand übrigens einen anderen Weg dies zu tun. Damit war der Glacis erreicht. Hier gab ich dem sichtlich abgemagerten Hund erstmal was zu essen. Steinmännchen zeigen auf dem weitläufigen Glacis den Weg. Zur linken Seite wird der Ausblick auf Victoria geboten und zur rechten Seite der faszinierende Ausblick auf Mahés Ostküste.

Auf dem Rückweg über denselben Pfad wich der Hund weiterhin nicht von meiner Seite, bis ich wieder an der Straße angekommen war. Jetzt, so gegen zwölf Uhr, standen dort drei Behördenmitarbeiter, die eine Namensliste von Wanderern führten. Weswegen sie das machten, weiß ich allerdings nicht.

Übersichtstafel
Victoria
Übersichtstafel Victoria Eden Island Eden Island
Eden Island
Eden Island