Seychellen

Wandern auf den Inseln Mahé, Praslin und la Digue

Anse Source d'Argent
Anse Source d'Argent • La Digue

Seychellen

Die Seychellen sind für Deutsche kein unbekanntes Urlaubsziel, kommen doch die meisten Besucher dieses Landes aus Deutschland. Drei Inseln der Seychellen stehen dabei im Fokus: Es sind Mahé, Praslin und la Digue. Auf Mahé befindet sich der einzige internationale Flughafen des Landes und die beiden anderen Inseln sind per Fähre von Mahé mit wenig Zeitaufwand erreichbar. Die Inselgruppe liegt in Äquatornähe im indischen Ozean und fasziniert durch ihre landschaftliche Schönheit. Es sind die weißen Traumstrände mit ihren typischen Granitfelsen, welche die Seychellen einmalig machen. Aber die Inseln sind auch gebirgig und sehr grün und laden zu Wanderungen ein, atemberaubende Aussichtspunkte inklusive.

Meine Schwerpunktaktivität war das Wandern. Mit etwas Glück beim Wetter lassen sich viele Wanderungen auf den Seychellen realisieren. Und das gute daran ist, dass viele Wanderpfade ausgeschildert und markiert sind. Auf Mahé gehen die Pfade bis auf etwa 700 Meter hinauf und selten muss man bei Null anfangen. Zum Glück, denn durch das tropische Klima ist das Wandern auf den Seychellen schon antrengender als in unseren Breitengraden. Und auch auf Meereshöhe kann man wunderschöne Küstenwanderungen machen. Somit gibt es beim Wandern wenig Probleme mit der Orientierung und es gibt auch für weniger Geübte reichlich Wanderoptionen.

Die nächsten Seiten beschreiben die Wanderungen und Ausflüge die ich 2019 während drei Wochen in den Monaten September und Oktober unternommen habe und sind als Anregung für interessierte Leser gedacht, die ebenfalls eine individuelle Wander- und Erlebnisreise auf den Seychellen planen. Elf Wanderungen und Ausflüge habe ich in diesem Reisebericht beschrieben und mit einigen Fotos versehen. Die Informationen im Servicebereich geben zusätzliche Tipps, die bei der Reisevorbereitung hilfreich oder wertvoll sein können. Und drei große Fotogalerien runden das Angebot ab. Ich wünsche meinen Lesern viel Spaß und Erkenntnisgewinn bei der Lektüre dieses Reiseberichtes über die Inseln Mahé, Praslin und la Digue der Seychellen.

Copyright 2019 Hans van Gelderen
Anse Major • Mahé
Glacis Copolia • Mahé
Anse Major Glacis Copolia Anse Lazio Anse Cocos
Anse Lazio • Praslin
Anse Cocos • La Digue